Teilnahmebedingungen

Walliser Weine werden im Offenausschank angeboten und/oder mehrere Walliser Flaschenweine stehen auf der Karte. Die teilnehmenden Betriebe (Hotels, Cafés, Restaurants mit Patent) verpflichten sich, ab dem Datum ihrer Anmeldung bis zum 31. Dezember 2021 AOC Walliser Weine im Offenausschank und/oder in der Flasche anzubieten.

Die Betriebe sind in der Wahl der Walliser Weine frei (Produzent, Ort, Rebsorte usw.). Die Weine können während des oben genannten Zeitraums auch variieren.

Dauer der Aktion : bis zum 31. Dezember 2021 oder  bis der für die Aktion verfügbare Betrag aufgebraucht ist

Gegenleistungen von Swiss Wine Valais

1) Werbematerial von Swiss Wine Valais

Alle teilnehmenden Betriebe sind auf der Webseite aufgeführt und erhalten Werbematerial von Swiss Wine Valais:

  • Ein Flyer mit dem Konzept
  • Broschüren
  • Vertikale Plakate 80 × 60 cm
  • Schiefer-Tischaufsteller mit der Möglichkeit, die vorgeschlagenen Walliser Weine aufzuschreiben (zusätzliche Bestellung möglich)
  • Tischsets mit den typischen Walliser Rebsorten

2) Finanzielle Unterstützung

Die an der Aktion 200 für 1000 teilnehmenden Betriebe erhalten eine Rückerstattung auf die Walliser Weine. Damit kann Swiss Wine Valais (SWV) die HORECA-Betriebe direkt unterstützen und gleichzeitig die Walliser Winzerinnen und Winzer ins Rampenlicht rücken.

Für jeden Kauf von AOC Walliser Weinen über CHF 1000.– (kumulierbar) MwSt. inkl. bei von Swiss Wine Valais anerkannten Winzern oder Händlern ab dem Anmeldedatum und bis zum 31. Dezember 2021 erhält der Betrieb eine Rückerstattung von CHF 200.– inkl. Mwst auf seine Rechnung(en) von Walliser Weinen.

Der für diese Aktion verfügbare Gesamtbetrag ist beschränkt.

Die Anzahl Rückerstattungen von CHF 200.– inkl.Mwst ist auf 10 pro Betrieb beschränkt.

Ein maximaler Betrag von CHF 2'000 kann auf AOC Walliser Weine Rechnungen bis zu max. CHF 10'000 rückerstattet werden

Vorgehen

1. Die Hotels, Cafés und Restaurants mit Patent melden sich bis zum 31. Dezember 2021 auf der Webseite www.200fuer1000.ch an.

2.1 Der Betrieb bestellt ab dem Datum seiner Anmeldung und bis zum 31. Dezember 2021 bei anerkannten Winzern/Händlern Walliser Wein mit Ursprungsbezeichnung AOC Wallis.

2.2 Der Betrieb lädt bis zum 31. Dezember 2021 seine Rechnungen für den Kauf von AOC Wallis - Wein mit einem Mindestbetrag von CHF 1000.– (kumulierbar) inkl. Mwst. auf der Webseite www.200fuer1000.ch hoch. Die Rechnungen können von einem oder von mehreren anerkannten Winzern/Händlern stammen.

3. Nach Überprüfung der Rechnungen durch Swiss Wine Valais erhält der Betrieb eine Rückerstattung im Wert von CHF 200.– (inkl. MwSt.).

4. Der Betrieb hebt die Walliser AOC-Weine hervor, indem er das Werbematerial seiner Wahl bestellt und ein Foto in den sozialen Netzwerken mit dem Hashtag #swisswinevalais veröffentlicht.

Rechtliche Hinweise

Diese Aktion wird von Swiss Wine Valais, Avenue de la Gare 2, 1964 Conthey (nachfolgend Organisator) organisiert und auf der Webseite www.200fuer1000.ch veröffentlicht. Mit Ihrer Teilnahme erklären Sie sich mit den im vorliegenden Dokument erwähnten Teilnahmebedingungen einverstanden.

Die Daten der Aktion sind auf der oben erwähnten Webseite angegeben. Die Teilnahme an der Werbeaktion der Walliser Weine steht allen patentierten Hotellerie- und Restaurationsbetrieben offen, die sich ausserhalb des Wallis befinden.

Die Kontaktperson ist zum Zeitpunkt der Anmeldung mindestens 18 Jahre alt.

Die Kontaktdaten der Teilnehmenden werden gespeichert und zu Kontaktzwecken verwendet. Sie werden nicht an Dritte weitergeben. Alle teilnehmenden Betriebe sind auf der Webseite aufgeführt und es besteht die Möglichkeit, dass sie von Swiss Wine Valais auf Facebook oder Instagram veröffentlicht werden. Die Teilnehmenden erklären sich ausserdem damit einverstanden, dass ihre Daten für Marketingzwecke von Swiss Wine Valais verwendet werden können.

Der Organisator behält sich das Recht vor, Teilnehmende von der Aktion auszuschliessen oder eine Anmeldung zu annullieren, wenn er Unstimmigkeiten oder die Nichteinhaltung der oben genannten Teilnahmebedingungen feststellt. Der Organisator kann die Aktion jederzeit anpassen. Er behält sich das Recht vor, die Aktion abzubrechen, wenn wichtige Gründe ihn dazu zwingen. Ein solcher Abbruch kann insbesondere dann erfolgen, wenn die ordnungsgemässe Durchführung der Aktion aus technischen oder rechtlichen Gründen nicht mehr gewährleistet ist.

Die Rückerstattung von CHF 200.– (inkl. MwSt.) wird auf das bei der Anmeldung angegebene Bankkonto überwiesen. Sie ist nur gültig beim Kauf von AOC Wallis Weinen bei von Swiss Wine Valais anerkannten Walliser Winzern oder Händlern.

Die Originalversion des Dokuments mit dem Titel «Teilnahmebedingungen» ist auf Französisch verfasst. Im Streitfall ist die französische Fassung massgebend.